Die Geschichte    

Die Geschichte hinter dem Label ist die Liebe einer "Marraine" zu ihren Patenkindern.

Unsere Markenbotschafter – Fuchs, Hase und Eichhörnchen -  stehen für die 3 Patenkinder der Firmengründerin und tragen ihre Kosenamen. 

Werdegang der Designerin Alexandra Rauw und Firmengründung Marraine Kids

2010
Geburt von Lilly
2014
Geburt von Cato
2018
Geburt von Jaja

Gerry Weber

(Halle)

Erste Berufserfahrung in

der Modeindustrie

Natan (Brüssel)

Tuzzi (Düsseldorf)

Fundierte Erfahrung in kleineren

Mode-Unternehmen.

 

Tiefe Einblicke in die

 Kollektionsplanung, Kalkulation 

und Produktion.

Marraine-kids.gif
2019

Gründung Kinderlabel

Marraine Kids

2013

MA Modedesign

Hochschule Trier

2009

BA Modedesign

HELMo Lüttich

Mein erstes Patenkind Lilly kam 2010 zur Welt.

Nachdem ich im Jahr 2009 meinen Bachelor in Modedesign erfolgreich absolviert hatte, konnte ich kurz nach ihrer Geburt meine ersten beruflichen Erfahrungen in der Modewelt sammeln.

Schnell wurde mir klar, dass dies in dieser Form nicht mein Weg sein sollte.

 

Ich entschied mich, einen Master of Arts zu machen (Abschluss 2013) und hatte bereits zu dieser Zeit die langfristige Vision, mich selbstständig zu machen.  Mir war allerdings klar, dass ich den Schritt nicht sofort wagen konnte, da es mir an Kontakten und tieferen Einblicken in den Kollektionsaufbau fehlte. Deshalb entschied ich mich, im Geburtsjahr meines zweiten Patenkindes Cato, für kleinere Modelabels zu arbeiten. Vor allem meine letzte Arbeitsstelle lieferte mir die ersehnten Einblicke in die Kollektionsplanung, Kalkulation und Produktion.

 

2018 wurde nicht nur mein drittes Patenkind Jaja geboren, sondern der Storch machte auch vor meiner Haustür halt. Spätestens jetzt war mir klar, dass ich alles habe, um meinen Traum zu leben –

genau das war die Geburtsstunde meiner Marke Marraine Kids.

 

Alexandra Rauw, Gründerin & Designerin von Marraine Kids

Mein Motto/Slogan „sustainable coolness“ enthält für mich zwei sehr wichtige Konzepte. Einerseits liegt mir die nachhaltige und chemikalienfreie Produktion sehr am Herzen. Doch soll es bei diesen ökologischen Kleidungsstücken nicht an Stil und modischen Details fehlen. Hier kommt das zweite Konzept zum Einsatz: die Coolness.

Alle Designs, Prints und Druckstoffe stammen aus meiner Feder und entsprechen den modischen Trends, die in Kombination mit hochwertigen Stoffen und Materialien die Kinderkleidung zu einem absoluten Hingucker machen.   

Alexandra Rauw, Gründerin & Designerin der Marraine Kids GmbH

Die Marraine Kids Kollektionen stehen für verspielte, kindliche Details, die Spaß machen. Sie inspirieren die Kleinen dazu, auf Entdeckungsreise zu gehen, regen die Fantasie an und sind kindgerecht verarbeitet. Ohne auf die gute Qualität – d. h. zertifizierte Stoffe, faire und nachhaltige Produktion – zu verzichten.

Dabei setzen wir vor allem in der Produktion auf Transparenz und die besten Standards bei der Stoffauswahl.

Die Produktion wird bewusst lokal gehalten um lange Lieferwege, Kosten und Umweltbelastung zu vermeiden.

 

Es ist unser Ziel,

eine nachhaltige Zukunft zu schaffen und fair zu produzieren.